/  Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Einleitung

„Teambladi e.U.“ („TEAMBLADI“), das als „Wir“ oder „uns“ bezeichnet wird, ist eine Premium-Bekleidungsmarke und Einzelhändler mit Sitz in Wien, Österreich. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle persönlichen Daten, die von TEAMBLADI im Zusammenhang mit der folgenden Plattform verarbeitet werden: www.teambladi.com

 

Persönliche Informationen

Wir verarbeiten persönliche Daten, um unseren Service zu erbringen oder (internationales) Recht einzuhalten.

Die gesammelten Informationen werden in strikter Übereinstimmung mit dem EU-DSGVO (und anderen anwendbaren Gesetzen) erhoben und verarbeitet und nur für die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke verwendet.

 

Welche Informationen werden verarbeitet?

Wir verarbeiten bestimmte Informationen von Ihnen, die entweder automatisch erfasst werden oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Was verarbeiten wir?

  • Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse
  • Anmeldedaten sowie Ihre Kaufhistorie und Kaufdaten wie Transaktionshistorie, offene Forderungen, Kontonummer und Kreditkartendaten
  • Korrespondenz, z. B. Mitteilungen per E-Mail oder Post
  • Technische Daten wie IP-Adresse, Cookies, Protokolldateien
  • Statistiken zur Nutzung der Website, z. B. wie oft bestimmte Seiten besucht werden und welche Produkte am beliebtesten sind
  • Interessen, wie zB welche Produkte Sie am häufigsten betrachten und auf welche Anzeigen Sie geklickt haben

 

Warum verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden rechtlichen Gründen, je nachdem, wie Sie mit unserer Website interagieren.

Wenn Sie auf unserer Website Produkte von TEAMBLADI kaufen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um unsere Vereinbarung (Ihre Bestellung) zu erfüllen.

 

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, mit denen wir verfolgen können, wer unsere Website verwendet.

Wir verwenden Cookies auch, um unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Cookies ermöglichen uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wieder zuerkennen.

Cookies werden bis zu Ihrem nächsten Besuch in Ihrem Browser gespeichert. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall zulassen.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Website einschränken kann.

Tools

Facebook Custom Audiences

Betrieben von Facebook, Inc. Facebook Custom Audiences wird für Werbung und Retargeting verwendet. Facebook sammelt Informationen, um maßgeschneiderte Werbung anzubieten. Datenschutzerklärung @ https://www.facebook.com/privacy/explanation

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Alphabet Inc. Mit Google Analytics wird der Datenverkehr auf der Website aufgezeichnet und analysiert. Die Daten werden anonym gesammelt und an Alphabet Inc. in den USA übertragen, wo sie gespeichert und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung @ http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

 

Weitergabe von Informationen

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist ausdrücklich erforderlich, um unseren Vertrag mit Ihnen einzuhalten, eine Dienstleistung zu erbringen, für die Sie eine ausdrückliche und ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (z. B. unser Newsletter) oder das lokale und internationale Recht einzuhalten.

 

Zustimmung widerrufen

Sie haben das Recht, die von Ihnen erteilte Einwilligung zu unseren Diensten wie unserem Newsletter zu widerrufen. Sie können sich über den Link am Ende jedes Newsletters abmelden. Es ist möglich, dass wir Ihnen durch den Widerruf Ihrer Einwilligung die von Ihnen angemeldeten Kerndienstleistungen nicht mehr anbieten können. Darüber hinaus können Sie die Kündigung Ihres Kontos fordern. Wir werden Ihr Konto dann innerhalb von vier Wochen löschen.

 

Rechte

Als jemand, der unsere Dienstleistungen in Anspruch nimmt, haben Sie einige Rechte unter der DSGVO, die Sie kennen sollten:

  • Das Recht auf Löschung,
  • Das Recht auf Korrektur,
  • Das Recht auf Einsicht,
  • Das Recht auf Datenübertragung.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://gdpr-info.eu/art-17-gdpr/ .

 

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir werden Sie benachrichtigen, bevor Änderungen wirksam werden, sodass Sie Zeit haben, die Änderungen zu überprüfen. Jede Änderung ist wirksam, wenn wir die überarbeitete Datenschutzerklärung veröffentlichen.

Ihre Nutzung der Dienste im Anschluss an diese Änderungen bedeutet, dass Sie die überarbeitete Datenschutzerklärung akzeptieren.

 

Date: 15.02.2019

 

X